Artikel / Infos

CASIUSfinanz zu Gast bei den Sauren Golden Awards

Seit 15 Jahren verleiht das Investmenthaus Sauren nach dem Motto „ein guter Fondsmanager ist Gold wert“ seine Golden Awards. Getreu seiner seit über 20 Jahren etablierten Investmentphilosophie „Wir investieren nicht in Fonds – wir investieren in Fondsmanager“ kürt Sauren, einer der größten Dachfondsmanager Europas, mit dieser Trophäe jedes Jahr Persönlichkeiten der Fondsbranche, die ein besonders hohes Maß an Qualität und eine hohe Wahrscheinlichkeit der Mehrwerterzielung bei der Verwaltung der ihnen anvertrauten Vermögen auszeichnet. Das Haus Sauren schöpft dabei aus einem Erfahrungsschatz, der auf mittlerweile schon über 6.000 individuellen Gesprächen mit Fondsmanagern beruht und Grundlage ist für die Zusammenstellung der Sauren-Dachfonds, für Fondsmanager-Ratings und dann für die Spitze der Spitze die jährliche Verleihung der Golden Awards.

Foto: Christopher Grau und Sabine Kirner,
CASIUSfinanz, mit Ansgar Schraud, Sauren

So waren auch dieses Jahr wieder Vertreter der großen Banken, aber auch unabhängige Häuser nach Frankfurt geladen und in den Reihen der Preisträger zu finden. Christopher Grau und Sabine Kirner waren zu Gast bei dieser Veranstaltung und genossen nicht nur Ambiente und Kulinarisches, sondern auch vielfältige spannende Eindrücke.

Gerade in einer Welt, die immer komplexer wird, greift eine rein quantitative Bewertung mit Zahlen, Formeln, Algorithmen und Automatismen oftmals viel zu kurz. Es sind Menschen mit ihren besonderen Begabungen, Kenntnissen und Fähigkeiten, die den Unterschied machen. Nach unserer nunmehr eigenen 15-jährigen Investmenterfahrung deckt sich in diesem Punkt unsere Philosophie mit der von Sauren, denn unser Motto „Richtig investieren“ basiert auf der Philosophie „wir investieren in Menschen - für Menschen“, wobei eine Unterstützung durch die Maschine sinnvoll und auch richtig ist.

Und so war es spannend zu sehen, welche Vielfalt an Persönlichkeiten bei der Preisverleihung auf die Bühne geholt und nach der Übergabe ihres Preises in einem kurzen Interview zu ihrer Tätigkeit befragt wurden. Die Bandbreite war wirklich groß. Von der jungen Aktienfondsmanagerin Sophia Li, die schneller sprach und antwortete, als die beiden Interviewer ihr die Fragen stellen konnten, und die ebenso erfolgreich ihren japanischen Aktienfonds managt, über ausgefuchste Absolute Return Manager bis hin zum sehr souverän wirkenden „alten Hasen“ im Rentenbereich war alles dabei.

Gerade auch Fondsmanager wie der Franzose Bruno Crastes von H2O Asset Management haben den Abend zudem sehr kurzweilig gemacht, und wir konnten uns dem Impuls nicht entziehen, mehr hören zu wollen. Seine Sicht auf die Dinge und sein Motto das Gute liegt oft direkt vor einem, man muss es nur richtig und genau und vor allem mit eigenen Augen betrachten, führt ihn regelmäßig zu sehr interessanten Wertpapieren, die vom Markt nicht korrekt bewertet werden.

Für uns als CASIUSfinanz war es ein Abend der Bestätigung unserer Philosophie, dass es gerade die Vielfalt ist, die uns bereichert. Monokultur entwickelt sich nicht stabil und muss ständig gepäppelt werden. Dies gilt genauso und gerade für die Finanzbranche.

Sauren Golden Awards »

RICHTIG INVESTIEREN.
nach oben
Sie wünschen einen Rückruf?
Wünschen Sie einen Termin?
Sie möchten Ihre Daten ändern?
 
 
 
 

Sie benötigen einen persönlichen Ansprechpartner oder individuelle Beratung? Wir rufen Sie gerne zurück und nehmen uns Zeit für Sie.
(* Pflichtfelder)

Nachricht (Erreichbarkeit)

Sie wünschen einen persönlichen Termin mit individueller Beratung? Wir freuen uns auf ein persönliches Treffen.

Nachricht (Terminvorschlag)

Sie sind umgezogen oder andere Daten haben sich geändert? Bitte teilen Sie uns kurz mit, was wir ändern sollen, damit Ihre Unterlagen immer auf dem neuesten Stand sind. 
Wichtig: Übermitteln Sie uns auf diesem Wege keine Passwörter oder Zugangsdaten!

Nachricht (zu ändernde Daten)